Aktuelles aus unserem Verein

Termine, Termine, Termine

14.03.2019

Unter unserer Rubrik "Termine" sind nunmehr die ersten Wochenenden mit unseren Planungen belegt. Jeder dieser Termine ist wichtig... :-). Wir freuen uns über jeweils rege Beteiligungen! Zur ersten Übersicht und für die eigenen Planungen hier der einfache Weg über unseren Button...

Im April geht es los...

Arbeitseinsatz...

Der neue Rotgrand liegt schon auf dem Rasen! 18 Tonnen des roten Sandes türmen sich zur Zeit auf dem Rasen vor Platz 4 und werden in den nächsten Tagen auf den Plätzen verteilt, wenn zuvor das alte Material aus dem vergangenen Jahr abgezogen worden ist. Platz 7 bekommt eine neue Drainage! Hierzu wird Platz 7 mit schwerem Gerät vollständig abgetragen. Sämtliche Plätze bekommen neue Linien...

Für den 06.04. (Beginn 10.00) rufen wir zum Arbeitseinsatz auf, um den Rest unserer Anlage aus dem Winterschlaf zu wecken. Arbeitsfreudige melden sich bitte bis möglichst 02.04. über unseren Aushang oder direkt bei Herbert Handke per Mail oder per Telefon 05086 / 1306 an.

Falls es am 06.04. junge Hunde regnet oder es meterhoch Schnee geben sollte, ist ein Ausweichtermin für den 13.04. festgesetzt.


...und Saisoneröffnung

Am 27. April erstrahlt unsere Anlage dann wieder in Rot-Weiß! Wir laden zu dem Tag herzlich zur Saisoneröffnung ein! Wir dürfen wieder nach draußen! Ab 14.00 Uhr werden unsere Mitglieder zu gemeinsamen Spiel die neuen Plätze erstürmen. Bereits ab 11.00 Uhr stehen wir gern interessierten Gästen mit Schnuppertennis bei Seite; den Kindern geben wir Gelegenheit zur Teilnahme an unserer Kinderolympiade.

Besonderheit 2019

Vom 23.08. bis 25.08. werden wir Gastgeber anlässlich der Regionsmeisterschaften der Erwachsenen sein. Hierzu stellen wir unsere Plätze der Region Südheide zur Verfügung. Wir freuen uns bereits sehr, hierzu zahlreiche Gäste auf unserer Anlage begrüßen zu können. Nähere Einzelheiten folgen zum geeigneten Zeitpunkt.

Eine Reise in die Pfalz...!

14.03.2019

In der Zeit vom 07. bis 10. Juni lädt Berni zur Tennisreise in seine Heimat der Pfalz ein. Neben kulturellem Weinangebot wird auch das Tennisspielen nicht zu kurz kommen. Freuen Sie sich auf einen ereignisreichen, fröhlichen und aktiven Tennis-Kurzurlaub!

Weitere Informationen erhalten Sie über unseren Button und natürlich direkt bei Berni. Dieses Angebot richtet sich auch an Tennisinteressierte, die nicht Mitglied in unserem Club sind.


Faschingskinder

09.03.2019

Fasching.jpg

Die Kinder unserer Ballschule sind im Fasching verkleidet zum Training angetreten. Zu schön.

Auch in der neuen Sommersaison werden über Berni nach Möglichkeit und Auslastung wieder zwei Termine in der Woche zur Ballschule für Kinder von 4 bis 7 Jahren angeboten.

Spielerisch werden die Kleinen an die Methodik des Tennisspielens angeleitet. Spielen, Laufen, Toben, Ballgefühl...

Mittwochs und Donnerstags um 15.30 Uhr.

Abschluss der Winter-Punktspiele

03.03.2019

Gestern haben nun auch unsere Damen ihre Punktspiele in diesem Winter beendet. Am Ende heißt es mit zwei gewonnenen, einem unentschieden und einem verlorenen Spiel Platz 2. Bereits am vergangenen Wochenende beendeten unsere Herren deren Runde. Sie errangen mit 8:0 Punkten unangefochten Platz  1 und den Aufstieg! Bereits im alten Jahr haben unsere Herren 30 ebenfalls mit Platz 2 ihre Runde beendet. Wir freuen uns mit euch und gratulieren!

By the way: In diesen Tagen hat unser Sportwart die Mannschaften für den Sommer 2019 gemeldet. Wir werden mit 15 Mannschaften (8 bei den Erwachsenen und 7 in der Jugend) sowie einer weiteren Mannschaft in der Hobby-Mixedrunde im Sommer antreten! Zu einem späteren Zeitpunkt werden wir weitere Informationen veröffentlichen. 

Bericht zur Jahreshauptversammlung

03.03.2019

Neuwahlen

Recht umfangreich haben anlässlich der Jahreshauptversammlung turnusmäßig Neuwahlen des Vorstandes stattgefunden. Im Ergebnis führte dies zu einem Wechsel in der Geschäftsführung unseres Clubs.

Dane Ahrberg und Holger Grote haben insgesamt die Leitung als 1. und 2. Vorsitzender übernommen. Über die Vorbereitung des nun scheidenden 1. Vorsitzenden, Heinz Ahrberg, ist der Übergang der bisher sehr erfolgreichen Entwicklung des Clubs auf eine neue Hauptverantwortlichkeit eingeleitet, von der Versammlung bestätigt und übertragen worden. Heinz Ahrberg ist weiterhin auch Sportwart des Clubs und bleibt Teil des Gesamtvorstandes. Trainer Berni Hermann arbeitet jetzt auch als Jugendwart und ist damit an der Vorstandsarbeit direkt beteiligt.

Der Vorstand setzt sich nun wie folgt zusammen:

  • 1. Vorsitzender: Dane Ahrberg
  • 2. Vorsitzender: Holger Grote
  • Kassenwart: Harry Beck
  • Sportwart: Heinz Ahrberg
  • Jugendwart: Berni Hermann
  • Pressewart: Andreas Boguth
  • Schriftwart: Christian Gutsche
  • Technikwart: Herbert Handke
  • Ehrenvorsitzender: Waldemar Michalczyk

Die Versammlung dankt Heinz Ahrberg für die geleistete Arbeit als 1. Vorsitzenden und wünscht der neuen Zusammensetzung viel Spaß und weiterhin Erfolg.


Beitragsanpassung 2019

Für 2019 kündigt sich für den Club eine fünfstellige Investition für die Erhaltung und Generalüberholung der Tennisplätze an. Dieser Tage ist der Auftrag hierzu erteilt. Demnächst rollt schweres Gerät auf unsere noch ruhenden Außenplätze,  damit spätestens am 27. April zur Saisoneröffnung die Bespielbarkeit in weiter verbesserter Form möglich sein wird.

Diese und weitere Maßnahmen, die dem Erhalt und Ausbau unserer Tennisanlage sowie unserer allgemeinen Aktivitäten dienen, ist zum Anlass genommen, eine Beitragsanpassung vornehmen zu müssen. Die Versammlung zur Jahreshauptversammlung hat dem stattgegeben. Unsere geänderten Beitragssätze sind bitte dem folgenden Button zu entnehmen.


Neue Tenniskollektion

Manches Mitglied ist aus unserer bisherigen Kollektion schon herausgewachsen oder gar herausgefallen... Auch unsere vielen neuen Mitglieder haben angezeigt, sich rot-weiße Tenniskleidung anschaffen zu wollen. Wir haben eine neue und umfangreiche Kollektion ausgewählt. An zwei Tagen (Freitag 08.03./ab 16.00 Uhr und Sonntag 10.03./ab 10.00 Uhr) kann besichtigt und zu Sammelbestellkonditionen bestellt werden. Wir freuen uns über rege Inanspruchnahme.


Ehrungen

Für 25-jährige Mitgliedschaft erhielten Doris und Cordt Reinecke die silberne Ehrennadel. Mitglieder und Vorstand gratulieren sehr herzlich und danken für die Treue!

Winter Punktspiele

10.02.2019

50514918-229158561352463-4171705514176020480-n-2.jpg

Mit nunmehr 2:2 Punkten, einer verlorenen und der gestern gewonnenen Begegnung gegen Schwülper, stehen unsere Damen auf Tabellenplatz 3 ihrer Gruppe in der Verbandsklasse.

Wie spannend die Spiele immer wieder zugehen, zeigte sich aktuell einmal wieder. Nachdem Merle Lu Gibbs ihr erstes Spiel mit 3:6 hat abgeben müssen, konnte sie anschließend mit 6:0 und im Tie-Break mit 10:7 die Partie insgesamt für sich entscheiden. Auch Annika Dittmar musste mit 4:6 und 6:2 anschließend in die 3. Runde, die sie mit 10:2 dann auch gewann. Immer wieder schön. Warum einfach, wenn es auch schwer geht... :-)

Leider spielen unsere Damen nun nicht mehr zu Hause. Am 16.02. geht es nach Gifhorn und am 02.03. nach Braunschweig. Wir sind gespannt.

Bei dieser Gelegenheit auch noch den Hinweis auf unsere Herren: deren letzte Begegnung findet am 24.02. um 10.00 Uhr statt. Sie empfangen die Herren aus Salzhausen. Zuschauer sind herzlich willkommen!

Regionsmeisterschaften 2019

15.01.2019

Regionsmeister.jpg

Am vergangenen Wochenende fanden im Tenniscenter Südheide die Regionsmeisterschaften der Jugend für diesen Winter statt. In der U 16 der Juniorinnen konnte Elise Bracher (1.v.l.) als Siegerin überzeugen. Heißt, wir haben eine Regionsmeisterin in unseren Reihen. Wir freuen uns mit Elise und gratulieren!

Elise verlor ihr erstes Spiel und gewann die beiden nächsten. Es ist dann gut, dass dann diejenige, gegen die man zuvor verloren hatte, von einer derjenigen besiegt wird, gegen die man selbst gewann... :-)

Insofern können wir von Schützenhilfe sprechen, wenn die Vereinskameradin, hier Maxima Stöckl (2.v.r.), in dem Sinne zu Platz 1 beigetragen hat. Für Maxima war es am Ende Platz 3. Auch hierzu gratulieren wir.

Wir freuen uns über eure Spielfreude!


By the way: Am 20. Januar starten unsere Damen in der Verbandsklasse in die Winterrunde! Um 10.00 Uhr wird gestartet. Unsere Damen freuen sich sehr über Zuschauer!